Junge Meister der Klassik

Das Ziel dieser Konzertreihe ist es, ausgewählte junge Künstler, die sich bereits international einen Namen gemacht haben, nun auch dem anspruchsvollen Dresdner Konzertpublikum vorzustellen. Damit verspricht jeder Abend ein einzigartiges Hörerlebnis zu werden.

Alle Konzerte werden auf einem Rönisch-Flügel gespielt, womit eine besondere Verbindung zum Coselpalais und damit zu Dresden hergestellt wird. RÖNISCH wurde 1845 in Dresden gegründet und ist die älteste deutsche Klaviermarke. In der Neustadt, Wallgässchen 1, finden Sie noch die inzwischen restaurierte Fassade der Fabrik, die im Februar 1945 zerstört wurde. Heute kommen diese exzellenten Flügel und Klaviere aus der Carl Rönisch Pianofortemanufaktur in Leipzig.

Unser Team

Lernen Sie unser Team kennen!

Ulugbek Palvanov

Künstlerischer Leiter
Ludmilla Schmidt

Ludmilla Schmidt

Natalie Schmidt

Natalie Schmidt

Fotografin

News